Katy Perry und Selena Gomez: Gemeinsam gegen die Fremdgeh-Gerüchte um Orlando Bloom

Nach Affären-Gerücht: Katy Perry verteidigt Orlando Bloom
Selena und Katy tun sich zusammen © Getty Images, Bryan Bedder

Gerüchte über Gerüchte: Was läuft da zwischen Katy Perry (31), Orlando Bloom (39) und Selena Gomez (23)? Eigentlich sollen Perry und Bloom seit einigen Monaten ein Paar sein. Immer wieder werden sie zusammen gesehen. Egal, ob auf dem Weg zum Kindergeburtstag mit seinem Sohn Flynn (5), im Badeurlaub oder beim Coachella Festival, die Bilder sprechen Bände. 

- Anzeige -

Selena und Katy: Gemeinsam gegen Fremdgeh-Gerüchte

Nun schwappte allerdings eine neue Gerüchtewelle über das mögliche Traumpaar herein - er soll ein Date mit Sängerin Selena Gomez gehabt haben. Und diese Nachricht zwang Perry offenbar zum Handeln:

Postete sie am Donnerstag mit "Was ist die Altersgrenze, ab der man sagen kann 'Ich möchte mit dir alt werden' 50? 65? 31?" eine eher kryptische Nachricht, ist der aktuellste Post eindeutig. Sie verteidigt den Schauspieler: "Anstatt Energie und Augenmerk auf dumme Verschwörungstheorien zu lenken, schaut euch lieber an, wie cool das ist". Mit diesem Kommentar postet die US-Künstlerin einen Link zu einer Unicef-Bildungsaktion für Kinder, für die sich Bloom engagiert. Katy hält also zu ihrem Liebsten.

Weiter noch, gehen Katy Perry und Selena Gomez gemeinsam gegen die Fremdgeh-Gerüchte auf Twitter vor. Denn den neusten Tweet von Perry retweetet die 23-Jährige und stimmt damit ihrer Freundin zu. Dass Katy nicht daran glaubt, dass ihr Orlando sie betrogen hat, beruhigt garantiert auch Selena. 

spot on news

Katy Perry und Selena Gomez schließen sich zusammen
Katy Perry und Selena Gomez schließen sich zusammen Die Sängerin meldet sich zu Wort 00:00:49
00:00 | 00:00:49
— ANZEIGE —