Katy Perry und Orlando Bloom machen Liebesurlaub auf Hawaii

Orlando Bloom und Katy Perry
Orlando Bloom und Katy Perry ganz vertraut bei einer Award-Party © Getty Images for The Weinstein Company, Rich Polk

Katy Perry und Orlando Bloom: "Alles wirkte so romantisch"

Katy Perry (31) und Orlando Bloom (39) genießen Zweisamkeit auf Hawaii.

- Anzeige -

Es sind herzerweichende Paparazzi-Bilder, die 'ET' da veröffentlicht hat: Die Sängerin ('Dark Horse') und der Schauspieler ('Fluch der Karibik') schlendern Arm in Arm in aller Öffentlichkeit herum, er verschlingt sie nahezu mit seinen Blicken. Noch süßer wird das Ganze, wenn man weiß, dass Katy und Orlando gerade im Paradies von Kauai, Hawaii urlauben - zu zweit, ganz romantisch.

Die Schnappschüsse, die vergangene Woche [28. Februar] entstanden sind, lassen keinen Zweifel daran, dass Hollywood ein neues Liebespaar hat. Gemunkelt wurde ja schon länger, dass Katy Perry und Orlando Bloom zusammen seien. Im Januar feierten die Promis nach den Golden Globes durch die Nacht, damals kamen erste Gerüchte auf.

Die aktuellen Bilder kommentierte ein Augenzeuge gegenüber 'ET': "Sie sahen sehr verliebt aus und es machte ihnen nichts aus, dass alle sie als Pärchen sehen konnten - sie tauschten Zärtlichkeiten aus und hielten Händchen. Alles wirkte so romantisch, beide lächelten viel und genossen die gemeinsame Zeit."

Dem Bericht zufolge flog Orlando Bloom seiner neuen Freundin nach Hawaii hinterher, Katy Perry hat am 24. Februar ein Konzert im Grand Wailea Resort auf Maui gegeben.

Cover Media

— ANZEIGE —