Katy Perry und John Mayer: Sexy Tanz-Girls

John Mayer und Katy Perry
John Mayer und Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (29) und John Mayer (36) sollen sich "mehrere" Privattänze von Stripperinnen gegönnt haben.

- Anzeige -

Man gönnt sich ja sonst nichts

Die Sängerin ('I Kissed a Girl') wurde am Superbowl-Sonntag zusammen mit ihrem Liebsten ('Your Body Is a Wonderland') im exotischen Klub Spearmint Rhino im kalifornischen Santa Barbara gesichtet. Auf süßen Schnappschüssen, die 'TMZ vorliegen, posiert die Musikerin mit den Tänzerinnen und wirkt rundum glücklich und zufrieden. Perry und ihr Freund sollen gegen 23 Uhr im Klub angekommen sein und die Stripperinnen während ihres gesamten Aufenthaltes mit Geld überhäuft haben. "Uns wurde gesagt, dass Katy und John Tausende [von Dollar] ausgegeben haben, den Mädels große Trinkgelder gaben und mehrere private Tanzeinlagen bekamen", berichtete die Webseite.

Perry und ihr Musiker-Freund führen seit August 2012 eine On/Off-Beziehung, derzeit soll es aber richtig gut laufen. Gerüchten zufolge sind die beiden so in einander verliebt, dass bald ein Heiratsantrag anstehen könnte. "John hat Katys Freunde Tonnen von Fragen gestellt, zum Beispiel welche Art von Verlobungsring sie wollen würde und welcher der beste Weg wäre, um ihre Hand anzuhalten. Sie meinen es so ernst miteinander, seit sie wieder zusammen gekommen sind", plauderte ein Bekannter vor Kurzem gegenüber dem Magazin 'Life & Style' aus.

Die Amerikanerin, die zuvor bereits mit dem britischen Komiker Russell Brand (38, 'Männertrip') verheiratet war, versicherte jedoch jedoch, dass sie und Mayer nicht planen, in naher Zukunft den Bund fürs Leben zu schließen. "Ich habe einfach eine wundervolle Erfahrung mit einem wundervollen Kerl. Es gibt keine Eile", stellte sie in einem Interview mit dem 'GQ'-Magazin klar.

Katy Perry und Russell Brand hatten im Jahr 2010 geheiratet, die beiden ließen sich jedoch nach nur 14 gemeinsamen Monaten wieder scheiden.

© Cover Media

— ANZEIGE —