Katy Perry: Überraschende Laudatio von Hillary Clinton bei Unicef-Gala

Hillary Clinton hält Laudatio für Katy Perry
Zwei, die sich offensichtlich mögen: Hillary Clinton (r.) und Katy Perry © a katz / Shutterstock.com, SpotOn
- Anzeige -

Überraschung bei Unicef-Gala

Mit diesem Auftritt hat wirklich niemand gerechnet: Bei einer Unicef-Gala in New York überraschte die Politikerin alle Anwesenden mit einer Lobrede auf Katy Perry (32, "Firework"). Die Sängerin wurde mit dem Audrey-Hepburn-Preis für ihren Einsatz als Unicef-Botschafterin ausgezeichnet. "Wir brauchen Vorkämpfer wie Katy, heute dringender als jemals zuvor", sagte Clinton laut des offiziellen Twitter-Kanals von Unicef.

Die Rede der Demokratin bei der Gala war der erste offizielle Auftritt nach der Niederlage im Präsidentschaftswahlkampf gegen ihren Kontrahenten Donald Trump (70). Perry unterstützte Clinton offen bei deren Kampf ums Weiße Haus und gilt seit langer Zeit als eine enge Vertraute der 69-Jährigen. "Ehrlich, meine Arbeit hat jetzt erst begonnen", sagte Perry in ihrer anschließenden Dankesrede, "diese Auszeichnung ist für mich wie eine Startlinie und nicht das Ziel." Perry engagiert sich seit 2013 als Unicef-Botschafterin für die Rechte der Kinder.

spot on news

— ANZEIGE —