Katy Perry: Tolle Geburtstagspläne

Katy Perry
Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (29) fühlt sich im Inneren noch immer wie mit 13 Jahren.

- Anzeige -

Wie früher mit 13

Die sechsfache 'Billboard Music Award'-Gewinnerin ('Dark Horse') feiert zwar erst im Oktober ihren 30. Geburtstag, kann den großen Tag aber kaum noch erwarten. Momentan tourt die Künstlerin als Teil ihrer 'Prismatic'-Welttournee durch Amerika - schon jetzt sei die Vorfreude auf ihren Ehrentag wie die eines Teenagers. Laut der Sängerin seien Geburtstage immer eine gute Entschuldigung für ein super großes Fest. "Im Inneren fühle ich mich immer noch wie mit 13", lachte sie im Gespräch mit dem 'People'-Magazin und ergänzte: "Geburtstage sind für mich eine große Sache. Wir feiern dann immer eine Mottoparty. Es ist für mich eine gute Entschuldigung, meine Freunde zusammenzubringen und die Sau rauszulassen."

Ihre Konzert-Reihe wird noch bis März nächsten Jahres gehen und den Superstar auch noch nach Australien und Europa führen. Katy gab zu, dass es harte Arbeit auf der Bühne, sie aber unglaublich stolz auf ihr Album 'Prism' und die Bedeutung der Platte sei. "Es forderte all meine Energie", erklärte sie in Bezug auf die Produktion ihres Albums. "Oft schreibe ich diese Songs, weil ich mich selbst wieder begeistern muss. Als ich 'Roar' geschrieben habe, dachte ich 'Ich muss meine Stimme wieder finden. Ich muss gehört werden. Ich muss diesen mächtigen Donner in meiner Brust wieder finden.'"

Das hat die Bühnen-Queen geschafft und betonte, dass zwei Dinge für sie dabei ganz besonders wichtig seien: bodenständig zu bleiben und ihre Priorität auf ihre Musik zu setzen. Bei ihrer Karriere möchte sie immer etwas anstreben, die Messlatte immer höher legen und dabei sichergehen, stets bescheiden zu bleiben. "Ich möchte einfach in der Lage sein, mir meiner selbst weiterhin bewusst und so ungekünstelt wie möglich zu sein", meinte Katy Perry. "Ich möchte einfach authentisch bleiben und meine Träume weiter träumen."

Cover Media

— ANZEIGE —