Katy Perry: Sieben EMA-Nominierungen

Katy Perry
Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (29) führt die Liste der MTV EMA-Nominierungen an.

- Anzeige -

Königin bei MTV?

Die Sängerin ('Roar') ist bei der diesjährigen Preisverleihung für sieben Awards nominiert und kann sich unter anderem Hoffnungen auf den Preis als beste Künstlerin machen. Doch der Kampf wird kein Zuckerschlecken: In dieser Kategorie geht sie mit ihren Kolleginnen Ariana Grande (21, 'Bang Bang'), Nicki Minaj (31, 'Starships'), Taylor Swift (24, 'Shake It Off') und Beyoncé Knowles (33, 'Listen') ins Rennen. Gegen die süße Ariana muss sich Katy auch in der 'Bester Pop-Act'-Kategorie durchsetzen, in der neben den zwei Damen auch noch die Band 5 Seconds of Summer ('Long Way Home'), Skandalmusikerin Miley Cyrus (21, 'Adore You') und die Teenie-Idole von One Direction ('One Thing') nominiert sind.

Darüber hinaus könnte sie auch in der Kategorie 'Bester US Act' ausgezeichnet werden - genauso Beyoncé sind hier noch Rapstar Eminem (41, 'Not Afraid') und Chartstürmer Pharrell Williams (41, 'Lucky') nominiert, sowie ein weiterer Künstler, der noch vom Publikum gewählt wird. Die Fans können sich dabei online zwischen Ariana Grande, Demi Lovato (22, 'Heart Attack'), Trey Songz (29, 'Na Na'), der amerikanischen Girlgroup Fifth Harmony ('Who Are You') und dem Newcomer Austin Mahone (18, 'What About Love') entscheiden.

Außerdem wurde Katy Perry noch für ihre Single 'Dark Horse', die sie mit dem Rapper Juicy J (39, 'Show Out') aufgenommen hat, mit einer Nominierung in den Kategorien 'Bester Song', 'Bestes Video', 'Bester Live-Act' und 'Bester Look' bedacht.

Mit ihren sieben Nominierungen setzt sich Katy an die Spitze, ist aber dicht gefolgt von Pop-Schnuckelchen Ariana Grande, die auf sechs Preise hoffen kann.

Danach kommen Pharrell Williams und 5 Seconds of Summer, die jeweils mit fünf Awards ausgezeichnet werden könnten.

Die Preisverleihung wird am 9. November im schottischen Glasgow stattfinden und Fans können noch bis zum 8. November für ihre Idole wie Katy Perry wählen.

 

 

Hier die vollständige Liste der Nominierten:

 

Bester US Act

Beyoncé Knowles

Katy Perry

Eminem

Pharrell Williams

[Fans decide the final nominee]

 

Bester Song

Ariana Grande - Problem ft. Iggy Azalea

Eminem - The Monster ft. Rihanna

Katy Perry - Dark Horse ft. Juicy J

Pharrell Williams - Happy

Sam Smith - Stay With Me

 

Bester Pop-Act

5 Seconds of Summer

Ariana Grande

Katy Perry

Miley Cyrus

One Direction

 

Beste Künstlerin

Ariana Grande

Beyoncé Knowles

Katy Perry

Nicki Minaj

Taylor Swift

 

Bester Künstler

Ed Sheeran

Eminem

Justin Bieber

Justin Timberlake

Pharrell Williams

 

Bester Live-Act

Beyoncé Knowles

Bruno Mars

Justin Timberlake

Katy Perry

One Direction

 

Bester Newcomer

5 Seconds of Summer

Ariana Grande

Charli XCX

Kiesza

Sam Smith

 

Bestes Video

Iggy Azalea - Black Widow ft. Rita Ora

Katy Perry - Dark Horse ft. Juicy J

Kiesza - Hideaway

Pharrell Williams - Happy

Sia - Chandelier

 

Beste Rockgruppe

Arctic Monkeys

The Black Keys

Coldplay

Imagine Dragons

Linkin Park

 

Bester Alternative-Act

Fall Out Boy

Lana Del Rey

Lorde

Paramore

Thirty Seconds To Mars

 

Bester Hip-Hop-Act

Drake

Eminem

Iggy Azalea

Kanye West

Nicki Minaj

 

Bester Electronic-Act

Afrojack

Avicii

Calvin Harris

David Guetta

Hardwell

 

Größte Fan-Base

5 Seconds of Summer

Ariana Grande

Justin Bieber

Nicki Minaj

One Direction

 

Bester Look

Iggy Azalea

Katy Perry

Nicki Minaj

Rita Ora

Taylor Swift

 

Best Push

5 Seconds of Summer

Ariana Grande

Charli XCX

Cris Cab

John Newman

Jungle

Kid Ink

Kiesza

Lorde

Sam Smith

Zedd

 

Best World Stage

Afrojack - MTV World Stage Live in Amsterdam

B.o.B - MTV World Stage Malaysia

Ellie Goulding - MTV World Stage Wireless London

Enrique Iglesias - MTV World Stage Isle of MTV Malta

Fall Out Boy - MTV World Stage Monterrey

Flo Rida - MTV World Stage Mexico

Hardwell - MTV World Stage Isle of MTV Malta Imagine Dragons - MTV World Stage Live in Amsterdam

Kings of Leon - MTV World Stage Rock am Ring Germany

Linkin Park - MTV World Stage Rock am Ring Germany

Nicole Scherzinger - MTV World Stage Isle of MTV Malta

Pharrell Williams - MTV World Stage Wireless London

Simple Plan - MTV World Stage Monterrey

The Killers - MTV World Stage Live in Amsterdam

Cover Media

— ANZEIGE —