Katy Perry: Seitenhieb auf Kim Kardashian

Katy Perry und John Mayer
Katy Perry und John Mayer © coverme.com

Katy Perry (29) lästerte über Kim Kardashian (32) und Kanye West (36).

- Anzeige -

Unser Video war authentischer

Die Sängerin ('Firework') hat mit ihrem Liebsten, dem Musiker John Mayer (36, 'Gravity'), ein Musikvideo gedreht und verglich es in der Show von Ellen DeGeneres (55) mit 'Bound 2'. "Ich glaube, unseres war authentischer, denn wenigstens flatterte mein Haar in die richtige Richtung", grinste die Popprinzessin in Anspielung auf das Motorrad-Geschmuse von Kardashian mit dem Hip-Hopper.

Katy Perry und John Mayer sind seit 2012 in einer On/Off-Beziehung und haben nun das Duett 'Who You Love' aufgenommen. Die Amerikanerin war vorher mit Russell Brand (38, 'Männertrip') verheiratet und sie glaubt, dass ihre jetzige Beziehung besser funktioniert, da beide in derselben Branche arbeiten. "Wir haben viel Spaß zusammen. Wir verstehen uns durch die Musik und das ist unsere Verbindung und er weiß, was ich mache, denn er macht ja dasselbe. Und so muss ich nach einem langen und harten Tag nichts sagen, denn er kapiert es. Es ist wirklich nett, dass da viel Verständnis ist."

Das neue Album 'Prism' der Popprinzessin klingt wesentlich persönlicher als ihr Vorgänger 'Teenage Dream', denn die brünette Schönheit verarbeitete viele Dinge, die ihr passiert sind. "'Teenage Dream' war eher ein Konzept, als ob ich eine übertriebene Version, fast eine Zeichentrickfigur, wäre - alles war bunt und süß. Diese Platte ist viel verletzlicher, sie zeigt eine andere Seite von mir, andere Gedanken; die Dinge, die ich durchstand und den positiven Weg, den ich wählte, um aus allem wieder rauszukommen", offenbarte Katy Perry.

© Cover Media

— ANZEIGE —