Katy Perry: Seelenstripstease mit John Mayer

Katy Perry
Katy Perry © coverme.com

Katy Perry (29) schwärmt von ihrem Duett mit John Mayer (36).

- Anzeige -

Ungewohnte Einblicke

Für ihren neuen Hit 'Who You Love' ging die Pop-Schönheit ('Firework') mit dem Schmusesänger ('Your Body Is A Wonderland'), mit dem sie seit Sommer 2012 liiert ist, ins Aufnahmestudio und zeigte sich dabei von einer total ungeschminkten Seite. Im Interview mit der Webseite 'Extra' enthüllte sie dazu: "Wir haben ein unglaubliches Duett namens 'Who You Love' gemacht - ein wunderschöner Song, auf den ich total stolz bin, weil die Leute eine andere Seite von mir zu hören bekommen. Sie hören fast eine ungekünsteltere, natürlichere Seite von mir."

Obwohl Perry Anfang 2012 die Scheidung von dem Comedian und Schauspieler Russell Brand (38, 'Männertrip') verkraften musste, ist sie nun mit ihrem Kollegen aus der Musikindustrie glücklich. Dass dieser denselben Beruf ausübt wie sie, mache ihr Verhältnis noch intimer, so die Musikerin. "Wir verstehen beide die Zusammenhänge viel besser, was sehr schön ist. Und man kann außerdem seine Musik teilen!", freute sich die Amerikanerin.

Auch bei anderen Liedern auf ihrem neuen Album 'Prism' ließ sie sich zu einem Seelenstripstease hinreißen. Dabei inspirierten die Tochter zweier Pastoren vor allem die 90er. "Ich glaube, ich wurde vor allem von der Ära beeinflusst, die ich nie richtig miterleben konnte. Ich wurde '84 geboren und bin in einem sehr behüteten Haushalt aufgewachsen. Ich war das Schulmädchen mit Rock und Fusselpulli", erinnerte sich Katy Perry an ihre Jugend.

© Cover Media

— ANZEIGE —