Katy Perry: Öffentliche Liebesbekundungen

Katy Perry
Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (30) und John Mayer (37) turteln angeblich wieder in der Öffentlichkeit.

- Anzeige -

Mit John Mayer

Die Künstlerin ('Roar') trennte sich vergangenes Jahr von dem Singer/Songwriter ('Say'), nachdem die beiden seit August 2012 zusammen waren. In jüngster Zeit wurden die Stars aber wieder vermehrt gemeinsam gesichtet. Nun zeigten sie sich anscheinend ganz verliebt bei einem Doppel-Date, das sie mit der 'Girls'-Darstellerin Allison Williams (26) und deren Verlobten Ricky Van Veen hatten.

Laut des 'People'-Magazins trafen sich die beiden Paare im luxuriösen Chateau Marmont in Los Angeles. Berichten zufolge traf sich Katy zunächst nur mit Allison, bevor John auftauchte und ihr "einen Kuss" aufdrückte. Die Publikation behauptete, dass die beiden dann "Händchen hielten" und "öffentliche Liebesbekundungen" im berühmten Hollywood-Hotspot austauschten.

Erst vor Kurzem wurde berichtet, dass das Ex-Paar ein gemeinsames Dinner in Beverly Hills genoss. "Sie haben das Kriegsbeil schon vor einer Weile begraben und sind jetzt Freunde", plauderte ein Insider gegenüber der Publikation aus und stritt da noch ab, dass es sich um einen romantischen Abend handelte.

Andere Berichte legen nahe, dass sich Katy in Wahrheit heimlich mit ihrem anderen Ex DJ Diplo (36, 'Freak') trifft und John nur ein Ablenkungsmanöver für die Presse sei. Schließlich hat sie nach ihrer missglückten Beziehung mit dem Gitarristen sowie mit ihrer gescheiterten Ehe mit dem britischen Komiker Russell Brand (39, 'Männertrip') schlechte Erfahrungen gemacht, was Beziehungen in der Öffentlichkeit angeht.

"Diplo ist noch ein Teil ihres Lebens, aber sie hält alles sehr, sehr privat", enthüllte der Freund der Sängerin vor Kurzem gegenüber 'Hollywood Life'. "Nach Russell und John will sie keinen Medien-Sturm mehr heraufbeschwören, weil das in diesen Beziehungen zu Problemen geführt hatte - das war der Hauptgrund für die Probleme. [Katy und Diplo] sind noch immer zusammen, aber sie schweigt dazu, weil sie will, dass es funktioniert."

Wen auch immer Katy Perry nun liebt: Spannend ist das Rätselraten allemal.

Cover Media

— ANZEIGE —