Katy Perry managt ihre Footwear-Kampagne selbst

Katy Perry: Mikro-Managerin ihrer Footwear-Kampagne 
Katy Perry © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Selbst ist die Frau

Katy Perry (31) sammelt erste Erfahrungen als Managerin.

Der Popstar ('Roar') hat sich mit der Global Brands Group für eine Schuhkollektion zusammengetan und filmt derzeit die Werbeclips, die im Januar veröffentlicht werden sollen. Katy, die die Leitung für die Clips hat, arbeitete laut 'WWD.com' im vergangenen Monat einen kompletten Tag lang am Set-up des Shootings. Im Interview mit der Webseite verriet sie zudem, dass sie in dem Video mit vier verschiedenen Perücken zu sehen sein wird sowie in einer Reihe bunter Kostüme. Und natürlich darf auch ihr hellblauer Vintage-Mercedes in den Aufnahmen nicht fehlen. "Ich habe es erschaffen, also bin ich so etwas wie ein Mikro-Manager. Das ist toll, aber alles läuft so langsam ab. Ich weiß, dass Zeit Geld ist, aber es ist der Anfang einer Beziehung und deshalb sage ich: 'Ihr Leute müsst mir vertrauen.' Es ist ein wenig überwältigend, aber ich kann viel erledigen", erklärte sie. 

Die Sängerin kann es kaum erwarten, dass ihre Fans ihre Schuhe zu sehen bekommen. Viele ihrer Anhänger hofften laut Katy darauf, dass sie Designs entwirft, die man viele Jahre tragen kann. "Die Leute haben mich gefragt, ob ich in der Mode anfangen werde. Die Musik ist meine Herkunft, aber ich habe auch kreative Zweige, kümmere mich um sehr weibliche Dinge auf dem Markt, wo ich erforsche, wie ich dem Ganzen etwas von mir mitgeben kann. Ich habe eine Garage für zwei Autos voller Schuhe und mein Traum ist, Schuhe mit Persönlichkeit zu einem günstigen Preis für Frauen zwischen 16 und 40 oder darüber hinaus auf den Markt zu bringen."

Für die Kollektion hat sich Katy Perry von ihren Reisen und ihrer Kindheit ebenso wie von Schuhen aus ihrer Sammlung von Designern wie Charlotte Olympia, Sophia Webster und Kurt Geiger inspirieren lassen. 

Cover Media

— ANZEIGE —