Katy Perry: Lieber Gott, schenk mir große Brüste

Katy Perry
Katy Perry © coverme.com

Katy Perry (29) wollte als Jugendliche tolle Kurven und betete dafür.

- Anzeige -

Mit Erfolg?

Die Sängerin ('Firework') ist stolz auf ihre Figur und verriet im Interview mit 'GQ', dass dies nicht immer der Fall war: "Ich lag eines Abends auf meinen Rücken und schaute auf meine Füße. Ich betete zu Gott: 'Lieber Gott, gib mir bitte große Brüste, damit ich meine Füße nicht sehen kann, wenn ich liege.' Gott hat meine Gebete erhört. Ich hatte keine Ahnung, dass sie irgendwann in meine Achsel fallen werden", lachte die brünette Schönheit. Nachgeholfen habe sie außer mit Gebeten nicht: "Ich hatte noch nie einen kosmetischen Eingriff. Nicht an der Nase, am Kinn, an der Wange, nicht an der Brust."

In dem Gespräch plauderte Katy Perry über ihren Glauben - sie wuchs in einem streng christlichen Haus auf und glaubt immer noch an Gott, allerdings nicht an Himmel und Hölle als Bestimmungsort. "Ich sehe alles durch eine spirituelle Linse. Ich glaube sehr an Astrologie. Ich glaube an Außerirdische. Ich schaue mir die Sterne an und frage mich 'Wie wichtigtuerisch sind wir denn, dass wir glauben, wir seien die einzige Lebensform?' Wenn meine Beziehung zu [Barack] Obama enger wird, frage ich ihn das. Bislang ergab sich noch keine Gelegenheit."

Auch über Drogen wurde in dem Interview geredet - die Künstlerin raucht kein Marihuana. "Ich bin keine Freundin von Gras. Ich kann solche Sachen nicht machen. Ich stehe dann in der Ecke und sage 'Wollt ihr mich umbringen?'"

Schlussendlich gab sie noch Auskunft über ihre Beziehungen - sie verlor ihre Jungfräulichkeit mit 16 in einem Volvo und Ex-Mann Russell Brand (38) habe sie nie auf ihrer 'California Dreams Tour' besucht. Der Brite teilte ihr per SMS mit, dass er die Scheidung einreicht. Nun ist sie mit John Mayer (36, 'Gravity') liiert - zwischendurch trennte sie sich zwar wieder von ihm, aber nun sei sie sehr glücklich. "Ich musste wohl erwachsen werden. Ich mache diese wundervolle Erfahrung mit diesem wundervollen Typen. Da gibt es keine Eile", strahlte Katy Perry.

© Cover Media

— ANZEIGE —