Katy Perry: Kindergeburtstag mit Orlando Bloom

Katy Perry: Kindergeburtstag mit Orlando Bloom
Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (31) und Orlando Bloom (39) sorgen mit ihrer angeblichen Romanze weiterhin für Verwirrung.

- Anzeige -

Wird es ernst?

Am vergangenen Wochenende besuchten die US-Sängerin ('Firework') und der britische Schauspieler ('Fluch der Karibik') die Geburtstagsparty von Exton Downey, dem vierjährigen Sohn von 'Iron Man'-Star Robert Downey Jr. (50). Orlando hatte seinen Sohn Flynn (5) aus seiner gescheiterten Ehe mit dem Model Miranda Kerr (32) dabei und Katie schien während der Anfahrt dafür zu sorgen, dass sich der kleine Mann nicht langweilte.

"Es war eine lange Fahrt und sie unterhielt sich mit ihm und brachte ihn zum Lachen", enthüllte ein Eingeweihter gegenüber 'UsMagazine.com'.

Und auch während der Feierlichkeiten, die auf Roberts Anwesen im kalifornischen Malibu stattfanden, sorgte Katy für die Unterhaltung des Promi-Nachwuchses. "Sie blieben für mehrere Stunden bei der Party. Katy schien sich bei der Party für die Kinder ziemlich wohl zu fühlen. Sie wirkte sehr glücklich, den Tag mit Orlando verbringen zu können", gab ein weiterer Insider im Gespräch mit 'People.com' preis.

Die Romanze soll Anfang des Jahres ihren Lauf genommen haben: Katy und Orlando wurden bei einer Afterparty der diesjährigen Golden Globes beim Flirten erwischt, bevor sie gemeinsam die Lokalitäten verließen. Kein Wunder, dass die Gerüchteküche brodelt!

Cover Media

— ANZEIGE —