Katy Perry: Girlpower beim Super Bowl

Katy Perry
Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (30) versprach Frauenpower für den Super Bowl.

- Anzeige -

Geheimer Gast

Die Entertainerin ('Dark Horse') wird am kommenden Sonntag [1. Februar] die Zuschauer in der Halbzeit-Show des Sport-Spektakels begeistern. Obwohl sie sich strikt weigerte, irgendwelche Details über ihre Performance auszuplaudern, deutete sie am Donnerstag [29. Januar] auf einer Pressekonferenz in Phoenix, Arizona an, dass die Fans einen weiblichen Überraschungsgast erwarten dürfen, der Katy auf der Bühne unterstützen wird.

"Das stimmt. Ich muss ein paar Überraschungen für Sonntag für mich behalten und ich freue mich sehr auf diesen Gast, weil ich mir das sehr genau überlegt habe und jemanden irgendwie zurückholen wollte, wie eine Art Rückblick, der definitiv mehr Glanz braucht", erklärte sie den Reportern. "Alles was ich sagen kann ist, dass es eine wirklich spaßige, Frauen-Nacht wird."

Die 'Associated Press' vermutete daraufhin, dass es sich dabei um Hip-Hop-Queen Missy Elliott (43, 'Work It') handelt - Katy bestätigte das zwar nicht, war sich aber sicher, dass sich ihre Anhänger freuen werden.

Komplett ohne Showbiz-Männer geht die Super-Bowl-Halbzeitpause aber natürlich nicht über die Bühne! Vor einigen Tagen enthüllte Katy bereits, dass sie Rocker Lenny Kravitz (50, 'Fly Away') live dazu bitten wird: "Er ist der Coolste, der King of Cool! Er wird mich an diesem Tag so viel cooler aussehen lassen", schwärmte die Pop-Grazie von ihrem erfahrenen Kollegen gegenüber 'NBC'.

Was auch kein Geheimnis ist: Sie wird in mehreren Kostümen auftreten, für die ihr guter Designer-Kumpel Jeremy Scott verantwortlich ist. Für den Modemacher ließ sich die Chartstürmerin sogar auf den Moschino-Laufsteg bitten und präsentierte vor rund einem Jahr schrullige Klamotten im Look der Comicfigur SpongeBob Schwammkopf.

Mit Sicherheit wird Katy Perry am Sonntag nicht zu übersehen sein.

Cover Media

— ANZEIGE —