Katrina Darling: Herzogin Catherines freizügige Cousine tanzt Burlesque

Burlesque-Tänzerin Katrina Darling ist Herzogin Catherines Cousine
Katrina Darling: Herzogin Catherines Cousine ist Nackttänzerin © Janet Mayer / Splash News

Schaden die freizügigen Auftritte Catherines Image?

So manches Familienmitglied würde man am liebsten verstecken - da kann auch Catherine Herzogin von Cambridge ein Liedchen von trällern, denn die Ehefrau des künftigen Königs von England hat freizügige Verwandtschaft: Ihre Cousine zweiten Grades, Katrina Darling, macht Karriere als Nackttänzerin und lässt gerne jede Hülle fallen, während sich Catherine alle Mühe gibt, das Königshaus durch diskretes Benehmen zu beeindrucken. Könnten die freizügigen Auftritte der 21-Jährigen Catherines Sauberfrau-Image vielleicht sogar schaden?

- Anzeige -
Katrina Darling: Herzogin Catherines freizügige Cousine tanzt Burlesque
© splashnews.com

Seit Catherines Eintritt in den Kreis des britischen Hochadels zeigt sich auch Katrina Darling gern von ihrer patriotischen Seite: In Bars und Clubs tanzt sie zu den Klänge von 'Rule, Britannia' und zieht sich zum Sex-Pistols-Hit 'God Save The Queen' aus. Dass die Queen persönlich über die laszive Stripper-Karriere ihrer entfernten Verwandten sicherlich „not amused“ wäre, scheint Katrina nicht weiter zu stören. Ganz im Gegenteil: „Mich würde es freuen, wenn sie kommen und selbst zuschauen würde“, erklärte sie frech in der 'New York Post'.

Herzogin Catherine distanziert sich von ihrer Cousine und erklärte bereits, sie nicht zu kennen und noch niemals persönlich getroffen haben. Seine Verwandten kann man sich schließlich nicht aussuchen – aber den Umgang möglichst gekonnt zu vermeiden, das geht.

Bildquelle: Splash

— ANZEIGE —