Katja Kühne: Nach 'Bachelor' Christian Tews ist sie neu verliebt

Nach 'Bachelor'-Pleite: Katja Kühne ist wieder verliebt. Katja Kühne zeigt ihr Liebesglück mit Freund Eugen ganz stolz auf ihrer Facebook-Seite.

Auf Facebook zeigt Katja Kühne ihr Liebesglück

Fünf Monate hatte die Beziehung zwischen Bachelor Christian Tews und seiner Auserwählten Katja Kühne gehalten. Ende April gaben sie im RTL-Interview das offizielle Liebes-Aus bekannt. Nur wenige Wochen später überraschte der 34-Jährige im Juli die Öffentlichkeit mit einer neuen Frau an seiner Seite. Und nun zieht seine Ex nach. Auch Katja ist frisch verliebt und teilt ihr Glück jetzt mit der ganzen Welt.

— ANZEIGE —

Auf ihrer Facebook-Seite postete die Blondine einen tollen Schnappschuss mit ihrem neuen Freund. Arm in Arm stehen die beiden vor einer romantischen Kulisse, im Hintergrund versinkt gerade die Sonne im Meer. Zu dem Bild schrieb sie: "Wie ihr sicher schon den Zeitungen entnommen habt, bzw. ich auch mehrmals gefragt wurde: Ja, es stimmt, ich bin wieder glücklich verliebt!"

Und wie verliebt die 29-Jährige ist! Denn laut 'Closer' schmiedet die Mutter eines achtjährigen Sohnes mit ihrem Liebsten Eugen bereits Nachwuchspläne. "Er versteht sich super mit meinem Sohn. Ich habe das Gefühl, endlich angekommen zu sein. Eugen ist so lieb. Er ist bestimmt ein toller Vater. Wir haben schon über Nachwuchs gesprochen und er möchte auch gerne Kinder", sagte die hübsche Blondine im Interview mit der Zeitschrift.

Seit fünf Wochen sind Katja und Eugen nun schon ein Paar. Und einem Facebook-Kommentar nach zu urteilen, hat TV-Makler Marcel Remus die beiden Turteltauben zu ihrem Liebesglück verholfen. Unter Katjas und Eugens Foto schrieb dieser nämlich: "Und wer hat's vermittelt ... Provisionsfrei!!!"

Nun können nach der Bachelor-Pleite sowohl Christian als auch Katja in Sachen Liebe nach vorne schauen. Wollen wir hoffen, dass ihr Liebesglück diesmal von Dauer ist.

Bildquelle: Facebook

— ANZEIGE —