Katie Price, was machst du nur?!

Kieran Hayler und Katie Price
Katie Price genehmigt sich gerne Champagner - trotz Baby?

Katie Price: Kein Verzicht auf Alkohol trotz Schwangerschaft?

Gerade verkündete Katie Price, dass sie ihr fünftes Kind erwartet. Dabei verblüffte sie mit der Aussage, dass sie von ihrer Schwangerschaft bislang gar nichts gemerkt habe, obwohl diese schon recht fortgeschritten ist. Wie auch immer: Irgendwann hat dann auch die 35-Jährige mitbekommen, dass das monatelange Ausbleiben der Periode etwas zu bedeuten hat.

- Anzeige -

Vor diesem Hintergrund bekommen Bilder, die der Busenstar auf seinem Twitter-Account veröffentlichte, eine ganz andere Bedeutung. Sie zeigen Katie mit ihrer Familie beim Urlaub auf den Kapverden. Auf einem der Bilder, die sie am 22. April ins Netz stellte, küsst sie Ehemann Kieran Hayler. Sie hält dabei eine Flasche Champagner in der Hand.

Auch wenn sie da wohl nicht wusste, dass sie ein Kind erwartet – egal wie unglaubwürdig man das bei einer im sechsten Monat schwangeren Vierfach-Mama findet – stellt sich jetzt die Frage, wie viel Alkohol sie in der Schwangerschaft bisher konsumiert hat.

Katie Price und ihr Ehemann Kieran Hayler
Wusste Katie Price da schon von der Schwangerschaft?

Die Sorge ist nicht unberechtigt. Katie Price hat bereits ein behindertes Kind. Der zwölfjährige Harvey ist durch eine Unterentwicklung des Sehnervs fast blind. Ob Alkoholkonsum dabei eine Rolle spielte, ist zwar nicht klar, doch soll sie im vergangenen Jahr, als sie mit Kind Nummer vier schwanger war, auch nicht auf feuchtfröhliche Partys verzichtet haben.

Neben Harvey, den sie mit Fußballer Dwight Yorke hat, hat Price zwei Kinder mit Exmann Peter Andre: Junior (9) und Tiamii (7). Kind Nummer vier, Sohn Jett, kam im August 2013. Es stammt, ebenso wie Nummer fünf von Kieran Hayler, mit dem sie seit Anfang 2013 verheiratet ist.

Bilderquelle: Instagram

— ANZEIGE —