Katie Holmes: Von Meryl Streep verkuppelt

Katie Holmes
Katie Holmes © coverme.com

Katie Holmes (35) steht offenbar mit dem Sohn von Hollywood-Ikone Meryl Streep (64) in Kontakt.

- Anzeige -

Neues Liebesglück?

Die Exfrau von Leinwandheld Tom Cruise (51, 'Top Gun') stand unlängst mit ihrer älteren Kollegin ('Jenseits von Afrika') für den Film 'The Giver' vor der Kamera und soll von ihr nun verkuppelt worden sein - und zwar mit keinem anderen als Streeps Sohn Henry Wolfe Gummer (34). "Katie und Meryl verstehen sich prächtig", ließ dazu ein Informant aus dem Umfeld der zwei Frauen gegenüber der britischen Zeitschrift 'Grazia' wissen. "Katie gestand, dass sie gerne einen neuen Mann in ihrem Leben hätte, und Meryl zeigte ihr daraufhin ein Foto von Henry."

Zwischen dem Songwriter und der Schauspielerin ('Nicht auflegen!') soll sich nun eine Romanze entwickeln - wenn bisher auch nur über's Handy. "Sie lernen sich langsam kennen. Sie haben sich schon zu ein paar Gelegenheiten SMS geschrieben und es wird nicht mehr lange dauern, bis sie ein Date arrangiert haben", so der Insider.

Seit ihrer Trennung von Cruise - dem Vater ihrer siebenjährigen Tochter Suri - wurde Holmes mit einer Reihe von Männern in Verbindung gebracht. Vor Kurzem sagte man ihr beispielsweise eine Liaison mit ihrem Co-Star Alexander Skarsgård (37, 'True Blood') nach. Streep will anscheinend jedoch, dass die einstige 'Dawson's Creek'-Darstellerin nun ihrem Sohnemann eine Chance gibt. "Meryl wusste, dass die beiden viel gemeinsam haben würden", hieß es dazu. Es bleibt abzuwarten, ob sich wirklich mehr zwischen dem Musiker und der Filmschönheit entwickeln wird. "Katie nimmt die Sache schrittweise in Angriff. Sie freut sich allerdings auf das, was das Jahr 2014 für sie bereithält - und zwischen ihr und Henry besteht unbestreitbar eine Verbindung", meinte ein Nahestehender von Katie Holmes.

© Cover Media

— ANZEIGE —