Katherine Heigl hat in der Schwangerschaft Heißhunger auf Donuts

Katherine Heigl: Zehn Donuts, bitte!
Katherine Heigl © Cover Media

Katherine Heigl (37) kann nicht genug von Donuts bekommen.

- Anzeige -

Süßigkeiten müssen sein

Die Darstellerin ('Die nackte Wahrheit') isst eigentlich äußerst selten Süßigkeiten. Doch das hat sich in den letzten Wochen aus einem simplen Grund geändert: Sie ist schwanger. Im Juni dieses Jahres machte sie die Nachricht publik, dass sie im Januar 2017 einen Jungen erwarte. Gemeinsam mit ihrem Mann Josh Kelley (36) hat sie bereits zwei adoptierte Kinder. Es ist das erste Mal, dass der ehemalige 'Grey's Anatomy'-Star schwanger ist. Die Nebeneffekte wie Morgenübelkeit bereiten ihr (noch) keine Probleme. Allerdings könne sie von einem ganz besonderen Gebäckstück nie genug bekommen, wie sie 'Entertainment Tonight' verriet:

"Gott sei Dank habe ich noch keine Symptome. Ich bin einfach nur sehr hungrig. Ich wache jeden Morgen auf und möchte wirklich gerne einen Donut - oder zehn!"

Da sie zwei Töchter hat, freue sie sich nun auf einen Sohn. Vor allem für ihren Mann sei das ein Segen: "Er ist von Frauen umzingelt! Da bin ich, meine beiden Mädchen, meine Nichte Madison lebt oft mit uns in Utah und dann meine Mutter ... Sein Bruder ist im letzten Februar Vater eines Sohnes namens Ward geworden." Nun können ihr Mann und dessen Bruder gar nicht aufhören, bereits über Golfpartien zu viert zu sprechen und sich einen Meistertitel herbeizuträu

Cover Media

— ANZEIGE —