Kate wird 30 - Interessantes über die Herzogin

Kate Middleton wird 30.
Herzlichen Glückwusch Herzogin Catherine hat Geburtstag und wird wird 30. © Mandatory Credit: Lia Toby/WENN., LTA

Kates engste Vertraute: Camilla

Herzlichen Glückwunsch: Catherine Mountbatten-Windsor, Duchess of Cambridge, wie ihr voller Name lautet, wird 30 Jahre alt. Als kleines Mädchen träumte Kate laut 'Bild' davon, Prinzessin zu werden, jetzt wird sie irgendwann Englands erste Königin von nicht adeliger Herkunft. "Her Royal Highness Catherine Elizabeth, Duchess of Cambridge, Countess of Strathearn, Baroness Carrickfergus" lautet ihre vollständige Anrede - ein wenig sperrig. Interessanter sind da ein paar Fakten, die Sie vermutlich noch nicht über Kate wussten.

- Anzeige -

Trotz Personal macht sie ihr Bett selbst.

Ihre engste Vertraute in der Familie ist Prinz Charles' Ehefrau Camilla.

Sie schreibt Tagebuch.

Mit dem Nachwuchs dürfte es wohl noch ein Weilchen dauern: Kate will erst schwanger werden, wenn Williams Militärzeit vorbei ist - 2013.

Die royalen Jagden macht sie nicht mit. Der Grund: Angst vor Kritik der Tierschützer. Allerdings dürfte auch ihre Pferdeallergie nicht gerade hilfreich sein. Die hat sie zwar therapieren lassen, allerdings ohne Erfolg.

Diana-Vergleiche ärgern sie, umgekehrt neckt sie aber William gern und nennt ihn 'Big Willie' - 'großer Zipfel'. Er dagegen nennt sie 'Darl', die Kurzform für Darling.

Kate fotografiert gern und vermisst es, spontan mit Freunden zu verreisen.

Sie verträgt keinen Alkohol und pflegt ihre Haut mit Sauerstoffcremes von Karin Herzog.

Das Hof-Englisch fällt ihr schwer. Kate sagt immer noch Sachen wie 'toilet', die bei Königs verpönt sind - die Queen ist trotzdem entzückt von ihr.

— ANZEIGE —