Kate Hudson will mehr Frauenpower!

Kate Hudson will mehr Frauenpower!
Kate Hudson © Cover Media

Kate Hudson (36) wünscht sich mehr Gleichberechtigung für Frauen in Hollywood.

- Anzeige -

In Hollywood

Die Schauspielerin ('Almost Famous') ist die Tochter von Leinwand-Ikone Goldie Hawn und erfreut sich selbst einer erfolgreichen Filmkarriere, trotzdem ist sie der Überzeugung, dass die Industrie immer noch Männern den Vorzug gibt.

"Ich schaute meiner Mutter als Frau in Hollywood zu", erinnerte sich Kate im Gespräch mit der Zeitung 'London Evening Standard'. "Sie führte den Gedanken an, dass Frauen Filme für sich selbst produzieren können - und dafür geriet sie unter Beschuss. Weil sie eine Frau ist, die sich selbst bestimmt. Heute ist die Herausforderung genauso groß wie damals."

Kate Hudson selbst ist vor allem für ihre romantischen Kinokomödien bekannt, allerdings ist sie auch vom Fernsehen begeistert.

"Das Fernsehen erlaubt es älteren Frauen langsam aber sicher, sich kreativ auszudrücken. Allerdings ist jedes von Frauen angetriebenes Projekt immer noch ein harter Kampf. Langlebigkeit ist ein herausforderndes Konzept für Frauen in Hollywood", gab die Amerikanerin zu bedenken.

Von ihrer Mutter hat die schöne Blondine übrigens nicht nur ihre unverblümte Art, sondern auch ihre entspannte Einstellung gegenüber Kritik. "Jahrelang hatte ich das Gefühl, dass das, was andere Leute von mir denken, wichtig ist. Dann stand ich im Rampenlicht und wurde von allen Seiten kritisiert und nahm das an Bord. Inzwischen ist das nicht mehr so", lächelte Kate Hudson.

Cover Media

— ANZEIGE —