Kate Hudson: Beyoncé ist ihr Idol

Kate Hudson: Beyoncé ist ihr Idol
Kate Hudson © Cover Media

Kate Hudson (36) schöpft Inspiration aus ihrer Showbiz-Kollegin Beyoncé Knowles (33).

- Anzeige -

"Was würde sie tun?"

Zwar kann die Schauspielerin ('Bride Wars – Beste Feindinnen') selbst auf eine beeindruckende Karriere blicken, allerdings heißt das nicht, dass sie nicht auch andere Frauen im Geschäft bewundert. Was Queen Bey angeht, so fragt sich Kate sogar immer wieder, wie die Soulsängerin ('Halo') in gewissen Situationen handeln würde.

"Beyoncé wird immer eine Inspiration bleiben", schwärmte die Hollywood-Beauty im britischen 'Glamour'-Magazin. "Kaum ein Tag geht vorbei, an dem ich mich nicht einmal gefragt habe 'Würde Beyoncé das tun?'."

Aber auch andere berühmte Frauen haben es Kate Hudson angetan. "Ich liebe das, was Emma Watson mit der HeForShe-Kampagne macht. Ich halte das für unglaublich, dass sie so jung, so einflussreich und inspirierend ist."

In Sachen Schauspielerei staunt sie derweil nicht schlecht über Felicity Jones (31, 'Die Entdeckung der Unendlichkeit'). "Sie ist wunderbar, ein strahlendes Licht; und ich freue mich darauf zu sehen, wo ihre Karriere hinführt", so die Rom-Com-Queen, die übrigens auch zu Jessica Alba (34, 'Sin City') hinaufblickt. Dieser zollt sie für ihr eigenes Unternehmen, 'The Honest Company' Respekt, die umweltfreundliche Pflegeprodukte vertreibt. "Jedes Mal, wenn ich meine Lieferung von 'The Honest Company' bekomme, freue ich mich total, weil ich weiß, dass sich Jess persönlich darum gekümmert hat. Das ist etwas, was ihr wirklich wichtig ist."

Cover Media

— ANZEIGE —