Karoline Herfurth wird "Die kleine Hexe"

Karoline Herfurth
Karoline Herfurth spielt in Preußler-Verfilmung die Hauptrolle. Foto: Kay Nietfeld © DPA

Die Schauspielerin Karoline Herfurth (31) übernimmt die Hauptrolle in der Kinoversion von Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker "Die kleine Hexe".

- Anzeige -

Das teilten der Filmvertrieb Studiocanal und die Claussen und Putz Filmproduktion in Berlin mit. Die Dreharbeiten unter der Regie von Michael Schaerer ("Warmth") sollen Ende September beginnen.

Herfurth ist unter anderem aus den Filmen "Fack ju Göhte" und "Rico, Oskar und der Diebstahlstein" bekannt. Für die Produzenten Uli Putz und Jakob Claussen stand sie im Jahr 2000 schon für "Crazy" vor der Kamera. "Lange haben wir darauf hingearbeitet, wieder mit ihr drehen zu können. Nun ist es endlich soweit", erklärte das Produzentenduo ("Heidi").

"Die kleine Hexe" gehört zu den beliebtesten Kinderbüchern von Otfried Preußler. Sie feiert im nächsten Jahr 60-jähriges Jubiläum und wurde bereits in 47 Sprachen übersetzt.


dpa
— ANZEIGE —