Karina Kraushaar ist tot

Karina Kraushaar ist tot
Karina Kraushaar, der schöne Star aus der Erfolgsserie "Hallo Robbie!" (2002-2007), ist tot © ddp images

Schauspielerin Karina Kraushaar ist tot. Der im sächsischen Eilenburg geborene TV-Star aus der Erfolgsserie "Hallo Robbie!" (2002-2007) erlag einem Bericht von "bunte.de" zufolge am Donnerstag im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf einem multiplen Organversagen. Jahrelanger Alkoholmissbrauch soll die Ursache gewesen sein.

- Anzeige -

Multiples Organversagen

Die Blondine war laut "bunte.de" bewusstlos in ihrer Wohnung aufgefunden und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden. Dort sei sie wenig später gestorben. Zuletzt habe Kraushaar alleine gelebt, heißt es weiter.


Als schöne Meeresbiologin Carla Dux in der Seehund-Station und Ex-Freundin von Dr. Jens Lennart (Karsten Speck) spielte sich Kraushaar in der ZDF-Serie "Hallo Robbie!" in die Herzen der Zuschauer. Fans machte sich die Künstlerin auch mit Fotos im "Playboy".

— ANZEIGE —