Kanye West: Schlaflied für Blue Ivy

Kanye West
Kanye West © coverme.com

Kanye West (36) ließ sich etwas für den zweiten Geburtstag von Blue Ivy einfallen und präsentierte der Kleinen ein Lied, das sie in das Reich der Träume entführen soll.

- Anzeige -

Sanfte Töne

Der Rapper ('Homecoming') ist gut mit Blues Papa, Jay-Z (44, '99 Problems'), befreundet und wollte wohl nicht mit den üblichen Geschenken ankommen:"Kanye wollte etwas Persönliches für das Baby seines besten Freundes machen. Also hat er für sie ein Schlaflied geschrieben und aufgenommen. Es wird nicht veröffentlicht, es ist nur für Blue. Er hofft, dass sie damit gut einschlafen kann", berichtete ein Insider der britischen Zeitung 'The Daily Star'.

Der Hip-Hop-Star dürfte damit Erfahrung haben, schließlich hat er im Juni zusammen mit Kim Kardashian ('33, 'Keeping Up with the Kardashians') selbst eine Tochter bekommen - die kleine North.

Für das Lied schlug Kanye West musikalisch sanftere Töne an, dafür ist der Text wie gewohnt großspurig: "Es ist langsam und eingängig. Statt den üblichen Themen für ein Schlaflied rappt Kanye darüber, dass Blue Ivy und Nori super erfolgreich sein werden, wenn sie erwachsen sind. Es heißt darin auch, dass er und Jay-Z hart daran arbeiten, dass ihre Mädchen es einfacher als sie haben."

Es gibt Gerüchte, dass Jay-Z und seine Gattin Beyoncé Knowles (32, 'Crazy in Love') dieses Jahr weiteren Nachwuchs bekommen möchten: "Der Plan sieht so aus: Beyoncé bringt ihr Album an Neujahr heraus und Jay-Z möchte, dass es dieses Jahr nur um das Babymachen geht. Noch vor dem Ende von Beyoncés Welttour in Lissabon soll damit angefangen werden", behauptete ein Freund des Paares gegenüber dem britischen Magazin 'Heat'. Sollte es klappen, kann sich das Baby bestimmt auch auf einen Song von Kanye West freuen.

© Cover Media

— ANZEIGE —