Kanye West macht Werbung für Frank Ocean

Kanye West: Gebt Frank Ocean eine Chance!
Kanye West © Cover Media

Kanye West (39) ist ein Fan von Frank Ocean (28).

- Anzeige -

Alle Macht dem Künstler

Der Rapper ('Gold Digger') bewundert seinen Kollegen schon lange und ist damit nicht der einzige Promi: Nachdem Frank am Samstag [20. August] sein neues Album 'Blonde' herausgebracht hatte, meldeten sich bereits Stars wie Zac Efron (28) und Ruby Rose (30) zu Wort, die sich begeistert von dem Schaffen des Musikers zeigten. Trotzdem zählt der Amerikaner immer noch eher zu den Geheimtipps. Nun hat Kanye seinen Twitter-Account genutzt, um eine Reihe von Tweets abzusetzen mit der Bitte an Radiosender, die Songs des Künstlers öfter zu spielen.

"Wenn irgendjemand vom Radio Musik wirklich liebt … Dann tut euch zusammen und wählt eure liebsten Frank-Ocean-Songs aus und spielt sie mindestens zehnmal am Tag", begann Kanye sein Gesuch. "Das wird die Welt zu einem besseren Ort machen."

Der Ehemann von Kim Kardashian (35) zog sogar eine Parallele von Frank zu sich selbst und Drake, die anfangs ebenfalls Probleme hatten, ihre Werke auf Radiosendern unterzubringen - weil die Songs so komplex seien, wie Kanye erklärte: "Ich und Drake, wir hören uns beide Frank an. Das Radio muss großartige Künstler unterstützen. Frage dich selbst, warum du überhaupt Musik liebst und was du tun kannst, um einen Beitrag zu leisten. Alle Macht den Menschen. Alle Macht dem Künstler. Gib dem Künstler Macht und schaffe eine inspirierendere Welt."

'Blonde' hat ihn nicht enttäuscht: Kanye West betonte, er habe sich das Album von Frank Ocean mehrmals ohne Unterbrechung angehört.

Cover Media

— ANZEIGE —