Kanye West kann auch freundlich

Kanye West
Kanye West © Cover Media

Kanye West (37) versprach einer Bald-Ehefrau, dass es "das Beste" sei, verheiratet zu sein.

- Anzeige -

Ganz zahm

Der Rapper ('Homecoming') trägt die rosarote Brille, seitdem er seine Liebste Kim Kardashian (33, 'Keeping Up with the Kardashians') dieses Jahr ehelichte. Mit ihr erzieht er seine kleine Tochter North, die im Juni 2013 geboren wurde. Normalerweise ist der Hip-Hop-Star dafür bekannt, sein Privatleben wie ein Löwe zu beschützen und bekam in der Vergangenheit schon viele Tobsuchtsanfälle vor Paparazzi.

Doch als er in New Orleans im Restaurant Galatoire's speiste während eine wunderschöne Bachelorette-Party stattfand, war der Star überraschend entgegenkommend. Laut 'Page Six' wünschte er der Braut "alles Gute" und betonte, dass das Heiraten die beste Sache sei, die ihm je passiert ist. Damit nicht genug, spendierte der Künstler den feiernden Ladys auch eine Champagner-Flasche. Verständlicherweise waren die Damen nach ihrem Promi-Zusammentreffen ganz aus dem Häuschen und teilten bei Instagram Schnappschüsse von sich und Kanye. Auf einem Bild ist die Junggesellinnen-Truppe zu sehen, die vor einem Tisch posiert, an dem der Rapper lächelnd sitzt. Kanye selbst war ebenfalls mit seinen Freunden unterwegs, einschließlich den Geschäftsmännern Drew Houston (31) und Ben Horowitz (48). Laut Insidern war der Musiker "wirklich nett, hat leise gesprochen" und den Frauen Komplimente gemacht.

Anscheinend hat Kanye West auch eine charmante Seite, die er den Paparazzi bloß nicht zeigt.

Cover Media

— ANZEIGE —