Kaley Cuoco und Johnny Galecki: Wieder versöhnt

Kaley Cuoco und Johnny Galecki: Wieder versöhnt
Kaley Cuoco © Cover Media

Kaley Cuoco (29) und Johnny Galecki (40) können einander einfach nicht vergessen.

- Anzeige -

Klappt es beim 2. Mal?

Die beiden Stars ('The Big Bang Theory') waren 2007 bis 2010 zusammen, haben ihre Beziehung aber erst nach dem Liebesaus bestätigt. Auch nach ihrer Trennung blieben sie befreundet - ein Segen, da ihre Fernsehfiguren Penny und Leonard ein Paar sind.

Im September trennte Kaley sich von ihrem Mann Ryan Sweeting (28) und nun meinen Freunde, dass sie Johnny eine zweite Chance geben will.

"Als ihre Ehe zu Ryan zerbrach, war Johnny für sie da. So sind sie sich dann wieder nähergekommen", sagte ein Insider im Interview mit dem britischen Magazin 'Heat'. "Sie verbringen am Set viel Zeit miteinander und filmen oft Liebesszenen. Sobald sie Single war, entwickelten sie wieder Gefühle füreinander. Es sieht so aus, als würden sie es erneut versuchen."

Kaley Cuoco und Johnny Galecki leugnen zwar, dass sie ein Paar sind, sie posten bei Instagram aber immer wieder gemeinsame Bilder. Vielleicht wollen sie es ja auch erst mal langsam angehen lassen.

"Auch nachdem sie Schluss gemacht haben, sind sie gute Freunde geblieben, das wollen sie nicht zerstören", erklärte die Plaudertasche weiter. "Sie haben einander nie ganz vergessen. Kaley stürzte sich in neue Beziehungen, eine Verlobung und sogar eine Ehe, in der Hoffnung, dass sie so über Johnny hinwegkommt. Geklappt hat es aber nie."

Cover Media

— ANZEIGE —