Kaley Cuoco lässt 2015 hinter sich

Kaley Cuoco lässt 2015 hinter sich
Kaley Cuoco lässt schwere Rückschläge hinter sich. © picture alliance / abaca, Lionel Hahn

Kaley Cuoco (30) musste 2015 viele Rückschläge einstecken, die sie nur mithilfe ihrer Liebsten überstehen konnte. Die vergangenen Monate waren schwer für die blonde TV-Schönheit ('The Big Bang Theory'), schließlich zerbrach ihre Ehe mit Ryan Sweeting (28) nach weniger als zwei Jahren. Schon vor Bekanntwerden des Liebes-Aus hatte es Spekulationen gegeben, die Kaley zunächst noch tapfer als Gerüchte abtat, bevor das Paar dann tatsächlich zu seinem Scheitern stand.

- Anzeige -

Drama, Tränen & Familie

Nun, da sich das Jahr dem Ende neigt, nutzte die Künstlerin die Gelegenheit, sich bei ihren Lieben zu bedanken, die immer für sie da waren. Auf Instagram postete sie ein uraltes Familienfoto und schrieb dazu:

"Jedes Jahr feiert meine Familie ein unglaubliches Get-together, zu dem jeder kommt - von den Großeltern zu den Enkeln und Cousins zweiten und dritten Grades. Es gibt Tonnen an Essen und Weihnachtslieder. Über die Jahre sind einige wertvolle Mitglieder verstorben, aber wir treffen uns dennoch immer weiter. Jemand hat mir gestern Abend dieses Foto gezeigt - meine Oma steht genau in der Mitte... Ich war in all den Verrücktheiten, dem Drama und Getratsche, den Tränen und dem Leben in diesem Jahr nur glücklich, weil ich diese Menschen um mich habe, die mich so gut kennen."

Dabei muss sich die Fernseh-Lady durchaus darauf einstellen, dass zumindest der Gossip im kommenden Jahr nicht abreißt: Seit Kaley Cuoco nicht mehr mit Ryan Sweeting zusammen ist, wird nämlich heftigst über ihr Liebesleben spekuliert.   

Cover Media

— ANZEIGE —