Kaley Cuoco ist offiziell geschieden

Kaley Cuoco ist offiziell geschieden
Kaley Cuoco © Cover Media

Kaley Cuoco (30) und Ryan Sweeting (28) sind jetzt endlich geschieden.

- Anzeige -

Papiere sind unterschrieben

Im September 2015 gab die Schauspielerin ('The Big Bang Theory') die Trennung von ihrem Ehemann bekannt - nur 21 Monate nachdem sich die beiden das Ja-Wort gegeben hatten. Seit Freitag [6. Mai] ist die Scheidung nun auch offiziell, beide unterschrieben laut 'People' die dafür notwendigen Dokumente.

Zwei Jahre waren die TV-Schönheit und der Tennisspieler verheiratet, Kaley hatte sich sogar ihr Hochzeitsdatum, den 31. Dezember 2013, tätowieren lassen. Die Zahlen sind allerdings inzwischen vom Bild einer Motte überdeckt worden.

Im Februar sprach Kaley Cuoco ganz offen über die schwierige Zeit in der 'Ellen DeGeneres Show'. "Ja, ich lasse mich derzeit scheiden. Das vergangene Jahr war ziemlich bizarr, aber wir alle machen wilde Höhen und Tiefen durch ... Ich habe das Gefühl, dass 2016 schöner als 2015 wird! Es war hart, ja, aber jetzt geht es mir besser. Es geht mir viel viel besser", versicherte sie.

Jetzt, da sie das Kapitel komplett hinter sich lassen kann, dürfte es Kaley Cuoco noch besser gehen.

Cover Media

Kaley Cuoco ist jetzt offiziell geschieden
Kaley Cuoco ist jetzt offiziell geschieden Der Ehevertrag spart ihr viel Geld 00:00:45
00:00 | 00:00:45
— ANZEIGE —