Kaley Cuoco: Ich war eine Rockstar-Braut

Kaley Cuoco
Kaley Cuoco © Cover Media

Kaley Cuoco (29) hatte bei ihrer Hochzeit das Gefühl, auf einem Rockkonzert gewesen zu sein.

- Anzeige -

Die Hochzeit war ein Konzert

Die TV-Grazie ('The Big Bang Theory') und der Tennisspieler Ryan Sweeting (27) gaben sich am 31. Dezember 2013 das Ja-Wort, nachdem sie sich im September zuvor miteinander verlob hatten. Die beiden Turteltauben waren erst drei Monate zusammen, als der Sportler seiner Liebsten die Frage aller Fragen stellte. Vor und an ihrem besonderen Tag waren Kaley und Ryan aber wahre Geheimniskrämer. "Nun, wir haben den Leuten nicht erzählt, dass wir heiraten. Also schickten wir um halb elf abends alle in einen Raum, der voller Kronleuchter war und ich zeigte ihnen mein Kleid", erinnerte sie sich gegenüber dem 'Us Weekly'-Magazin. "Es war so cool, die Überraschung zu sehen. Der Gang war einen Fuß breit [30 Zentimeter] und ich konnte jede einzelne Person berühren. Jeder hat geschrien! Es war, als hätte man sein eigenes Konzert."

Jetzt ist sie glücklich mit ihrem Liebsten verheiratet und liebt es, als eine zu Hause ihren Gatten mit super Essen zu verwöhnen. Ende vergangenes Jahres sorgte sie aber für einen kleinen Skandal, als sie in einem Interview erklärte, keine Feministin zu sein - später behauptete sie allerdings, dass ihre Kommentare falsch gedeutet worden wären.

Ihre Meinung wollte sie daraufhin nicht erklären, sondern meinte nur, stolz darauf zu sein, eine eigene Karriere zu haben, es aber auch zu lieben, zu ihrem Ehemann nach Hause zu kommen und sich um ihn zu kümmern.

Weiter stritt sie ab, ihren Gatten viel zu früh geheiratet zu haben. Die Schauspielerin wollte einfach nicht warten, weil sie genau wusste, dass Ryan der Richtige war. "Alles, was ich tue, ist schnell. Ich treffe schnelle Entscheidungen und blicke nicht zurück. Am dritten Tag dachte ich, dass ich keinen weiteren Tag ohne ihn verbringen möchte. In unserer Branche sucht jeder nach der nächstbesten Sache - den besseren Freund, den besseren Lippenstift. Das Gras ist immer grüner. Aber eine Ehe kostet Mühe. Und als ich Ryan auf einem Blind Date kennenlernte, wusste ich, dass egal was auch passiert, ich dafür sorgen würde, dass es funktioniert", bekräftigte Kaley Cuoco.

Cover Media

— ANZEIGE —