Kajak-Drama: Annie Lennox' Tochter Tali gerettet - Freund Ian Jones vermisst

Ian Jones und Tali Jones sind seit Jahren ein Paar
Nach dem Kajak-Unfall fehlt von Ian Jones jede Spur.

Ein Schiff zog Tali Lennox aus dem Wasser

Familiendrama bei Annie Lennox: Der langjährige Freund ihrer Tochter Tali Lennox ist verschollen. Laut 'People' war Ian Jones zusammen mit der 22-Jährigen in einem Kajak auf dem reißenden Hudson-River im Hinterland von New York unterwegs, als das Boot kenterte.

- Anzeige -

Während Tali Glück hatte und von einem Schiff in der Nähe gerettet werden konnte, wird Jones seitdem vermisst. Das Paar soll keine Schwimmwesten getragen haben. Zudem gehe die Polizei davon aus, dass Alkohol im Spiel gewesen ist, heißt es weiter. "Die Strömung im Hudson River ist derzeit sehr stark", zitiert das Portal den zuständigen Sheriff John Watterson. "Nachdem die beiden ins Wasser gefallen waren, war es sehr schwierig für sie, zusammenzubleiben." Es bestehe die Gefahr, dass Jones ertrunken sei.

Tali Lennox arbeitete früher als Model.
Früher arbeitete Tali Lennox als Model, heute malt sie. © Tony Clark / Splash News

Nach dem Unfall suchten den Angaben zufolge mehr als 50 Menschen erfolglos nach dem 32-jährigen Fotografen. Auch ein Helikopter sei im Einsatz gewesen. Mittlerweile sind auch Taucher im Einsatz.

Tali Lennox, die nicht medizinisch behandelt werden musste, war ein äußerst erfolgreiches Model und stand unter anderem für Prada vor der Kamera. Im vergangenen Jahr begann sie aber eine Karriere als Porträt-Zeichnerin.

— ANZEIGE —