Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann: 'Der Lack ist ab' geht weiter

Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann: 'Der Lack ist ab' geht weiter
Bettina Zimmermann und Kai Wiesinger © Cover Media

Während die dritte Staffel von 'Der Lack ist ab' mit Kai Wiesinger (50) und Bettina Zimmermann (41) gerade anläuft, ist die vierte Staffel bereits in Planung. 

- Anzeige -

4. Staffel in Planung 

Seit 2015 ist das Schauspielpaar in der Webserie zu sehen. Dort spielen sie die Mittvierziger Hanna und Tom, die sich mit typischen Eheproblemen sowie den Schulproblemen der Kinder, Hausarbeiten und einer Flaute im Bett rumstreiten. Bisher wurden die ersten beiden Staffeln der 10-minütigen Episoden im Internet gezeigt, die dritte Staffel läuft jetzt auf der Internetseite von Sat.1 an.

Im 'Bild'-Interview verriet Kai ('Wunderkinder'), der die Serie selbst konzipiert hat, dass sogar eine weitere Staffel geplant ist: "Es wird eine vierte Staffel geben. Ich werde alt und muss mich täglich mit neuen Problemen auseinandersetzen. Da gibt es viel zu erzählen."

Die Konflikte, die Hanna und Tom im Alltag als Ehepaar bewältigen müssen, sind zwar gespielt, aber nicht ganz frei erfunden. "Es sind Dinge, die wir selbst oder Freunde erlebt haben, Geschichten, die jeder kennt, der über 35 ist", erklärte der Star dazu.  

Momentan sind die zehn Episoden der dritten Staffel von 'Der Lack ist ab' noch auf der Internetseite von Sat.1 zu sehen, aber eine Übernahme ins TV-Programm ist denkbar. 

Die Schauspieler sind seit 2014 ein Paar und leben mit Kai Wiesingers beiden Töchtern aus seiner Ehe mit der 2013 verstorbenen Chantal de Freitas sowie Bettina Zimmermanns Sohn zusammen. Ende Dezember 2015 kam das erste gemeinsame Kind der beiden zur Welt. 

Cover Media

— ANZEIGE —