JWoww: Babyparty, Teil 2

JWoww
JWoww © Cover Media

JWoww (28) ließ sich und ihre ungeborene Tochter bei einer zweiten Babyparty hochleben.

- Anzeige -

Doppelt hält besser

Der Reality-TV-Star ('Jersey Shore') nähert sich dem Ende seiner Schwangerschaft - mit seinem Verlobten Roger Mathews (37) erwartet er sein erstes Kind. Obwohl JWoww Ende Mai schon eine Babyparty feierte, wollte sie jetzt doch noch einmal ihre Lieben um sich versammeln. Lange wird die Geburt des Mädchens wohl nicht mehr auf sich warten lassen: "Ich bin nicht sicher, ob das Schwangerschafts-Yoga die beste Idee war. Snooki, mein kleines Mädchen macht sich bereit, jede Sekunde rauszukommen", wandte sich die Amerikanerin auf Twitter an ihre beste Freundin.

Während es bei der ersten Babyfeier Drag Queens und Alkohol für die nicht-schwangeren Gäste gab, scheint die zweite Party eine ruhige Angelegenheit im New-Jersey-Zuhause von JWoww gewesen zu sein. Dabei war die hochschwangere Hauptperson, die im wahren Leben Jenni Farley heißt, leger gekleidet: Sie trug Leggings, Cowboy-Stiefel, eine weiße Weste und einen lockeren grünen Pulli. Snooki (26) durfte bei dem Event nicht fehlen - das TV-Püppchen ist ebenfalls schwanger, hatte sich aber dennoch ein wenig in Schale geworfen und erschien in einem schwarzen Maxi-Dress und Flip-Flops. Die 142-Zentimeter-zierliche Darstellerin erwartet ebenfalls ein Mädchen und zieht mit ihrem Verlobten Jionni LaValle (27) bereits den 21 Monate alten Lorenzo groß.

Die beiden Freundinnen sprechen beide gerne über ihre Schwangerschaften. JWoww beschrieb beispielsweise erst kürzlich ihren "verrückten" neunten Monat. "Mein 8,5./9. Monat ist ein bisschen verrückt! Sie macht sich jetzt richtig breit und ich fühle mich wie ein Sumo-Ringer. Ich habe ziemlich schlimme Ischias-Schmerzen, aber auch wenn mein Arzt sagt, es sei okay, Tylenol [amerikanisches Schmerzmittel] zu nehmen, möchte ich das unbedingt vermeiden. Also habe ich stattdessen Eis draufgepackt und rate mal? Ich bin der einzige Mensch, der im Juni unter schlimmen Frostbeulen leidet", beschwerte sich JWoww.

Cover Media

— ANZEIGE —