Justin Timberlake macht Jessica Biel eine herzzerreißende Liebeserklärung

Justin Timberlake zeigt sich ganz emotional
Bei Justin Timberlake kullern die Tränen.

Justin Timberlake zeigt sich ganz emotional

Eigentlich wollte er nur eine Rede halten, doch dann fließen bei ihm plötzlich die Tränen. So emotional hat man Justin Timberlake selten gesehen. Bei einer Veranstaltung bringt er nicht nur seine Frau Jessica Biel, sondern auch sich selbst zum Weinen.

- Anzeige -

Aber erst einmal ganz von vorne: Der 34-Jährige ist in die 'Memphis Music Hall of Fame' aufgenommen worden. Bei der Zeremonie in seiner Heimatstadt im US-Bundesstaat Tennessee gingen mit dem Sänger die Pferde durch, denn anstatt nur über seine Aufnahme zu plaudern, legte er eine rührende Liebeserklärung an seine Ehefrau hin. "Zunächst möchte ich meiner wunderschönen, liebevollen - und in Bezug auf die Schwächen ihres Mannes unglaublich verständnisvollen - Frau danken", so der 34-Jährige.

Justin Timberlake und Jessica Biel können nicht voneinander lassen.
Schon seit drei Jahren sind Justin Timberlake und Jessica Biel verheiratet. © Getty Images, Harry How

"Sie ist mein Fels und unglaublich tough - also ist sie eigentlich wie eine aus Memphis. Baby, ich liebe dich mehr als ich es in Worte fassen und es jemals in einem Song schreiben könnte", erzählt er weiter. Bei diesen Worten ist auch Jessica Biel sichtlich gerührt. Doch damit noch lange nicht genug: "Wir haben gerade erst unseren dritten Hochzeitstag gefeiert, was in Hollywood-Jahren sowas wie der 15. Hochzeitstag ist", heißt es weiter.

Kaum zu glauben, dass die beiden vor ihrer Hochzeit 2012 kurzzeitig getrennt waren. Doch seit der Geburt von Söhnchen Silas im April 2015 scheint ihre Liebe so stark wie noch nie. Sein Liebes-Glück scheint er jetzt mit der ganzen Welt teilen zu wollen. Wen interessiert da noch der eigentliche Anlass, seine Aufnahme in die rühmlichen Hallen?!

— ANZEIGE —