Justin Theroux: Hochzeit mit Jen? Von wegen!

Justin Theroux
Justin Theroux © Cover Media

Die Freunde von Justin Theroux (42) und Jennifer Aniston (45) erwarten nicht, dass die beiden tatsächlich heiraten. 

- Anzeige -

Freunde haben Bedenken 

Die Hollywood-Schönheit ('Wir sind die Millers') und der Darsteller ('Iron Man 2') sind seit fast zwei Jahren verlobt, nachdem er an ihrem Geburtstag im August 2012 um ihre Hand anhielt. Seitdem die Verlobung bestätigt wurde, war das Paar oft Thema der Medien, weil sich die Hochzeit bis heute hinauszögert und die Freunde von Justin bezweifeln sogar, ob sich die Stars tatsächlich das Ja-Wort geben werden. "Justins Freunde sticheln, dass er 'Mr. Aniston' ist. Sie hassen es, dass er nicht mehr auf ihren Jungs-Trips dabei war, seitdem er Jen einen Antrag gemacht hat und denken, dass sie ihn total unter ihrer Fuchtel hat", flüsterte ein Insider dem britischen 'Look'-Magazin. "Keiner von ihnen erwartet, dass er es tatsächlich vor den Traualtar schafft - sie sehen ihn einfach nicht als verheirateten Typen. Mit seiner Ex Heidi Bivens war er 14 Jahre lang ohne Trauschein zusammen. Die Tatsache, dass es mit Jen so viele Aufschübe gab, normalerweise wegen ihm, ist keine Überraschung." 

Wie es scheint, halten auch die Freundinnen von Jennifer Aniston - unter anderem Courteney Cox (50, 'Cougar Town'), Chelsea Handler (39, 'Das gibt Ärger') und Sheryl Crow (52, 'Easy') - die (womöglich) anstehende Hochzeit für einen großen Fehler. "Keiner ihrer Freunde unterstützt diese Beziehung. Manche von Jens Freundinnen haben sogar versucht, ihr die Hochzeit mit Justin auszureden. Es sorgte für ein Zerwürfnis im Aniston-Theroux-Netz und während Justin es von sich weist, kann Jen nicht anders, als es sich zu Herzen zu nehmen." 

Vergangenen Monat lieferte das Paar nach neun Monaten endlich mal wieder einen Auftritt auf dem roten Teppich ab und stellte öffentlich seine Zuneigung füreinander zur Schau. Als Justin Theroux wieder mal über die Hochzeit mit Jennifer Aniston ausgefragt wurde, sagte er den Reportern nur: "Wir sind immer noch glücklich verlobt."

Cover Media

— ANZEIGE —