Justin: Romantisches Date mit Kendall

Justin Bieber
Justin Bieber © Cover Media

Justin Bieber (20) und Kendall Jenner (18) verstehen sich nach wie vor prächtig und trafen sich in Paris zum Champagner-Dinner.

- Anzeige -

Und wo war Selena?!

Der junge Sänger ('Boyfriend') reiste ursprünglich mit seiner Immer-mal-wieder-Freundin Selena Gomez (22, 'Spring Breakers') in die Stadt der Liebe, nutzte den Wochenstart aber, um sich mit seiner guten Freundin ('Keeping Up with the Kardashians') zu treffen. Wie 'TMZ' berichtete, holte Justin Kendall vor deren Hotel ab und führte sie zum Abendessen aus - inklusive gut gelauntem Gekichere und Champagner.

Und Selena? Die blies nicht etwa Trübsal, sondern ging mit ein paar Freunden auf Sightseeingtour. Diese neue Entspanntheit steht der Musikerin und Schauspielerin gut, immerhin hatte es noch vor ein paar Monaten geheißen, sie sei eifersüchtig auf die Freundschaft zwischen Justin und Kendall. Im April kündigte sie dem Nachwuchsmodel und auch deren Schwester Kylie (17) die Online-Freundschaft auf Instagram. Richtig vertragen haben sich die Mädchen scheinbar immer noch nicht - sonst wäre Selena doch mit zum Dinner mit Justin gegangen.

Dass sie ihren Freund aber alleine losziehen ließ, ist ein gutes Zeichen. Justin Bieber und Selena Gomez scheinen in den vergangenen Wochen ihrer Liebe eine neue Chance geben zu wollen und genossen vor Kurzem schon einen romantischen Urlaub in der Karibik.

Cover Media

— ANZEIGE —