Justin Bieber: Verhaftet!

Justin Bieber
Justin Bieber © coverme.com

Justin Bieber (19) ist wegen Alkohol am Steuer festgenommen worden.

- Anzeige -

Wegen Alkohol am Steuer

Laut 'TMZ' wurde der Sänger ('Boyfriend') am frühen Morgen in Miami von Polizisten festgenommen. Insider hatten dem Promiblog den Tipp gegeben, dass der Star 'wegen Alkohol am Steuer und illegallem Rennen festgenommen sei'. Es heißt, dass sich der Kanadier momentan im polizeilichen Gewahrsam befinden würde. Er wartet auf das Ergebnis von Tests, die seinen Alkoholpegel messen sollten. "Sein nächster Halt wird das Gefängnis sein, wo er registriert wird und dann wird eine Kaution auf ihn angesetzt", beschrieb 'TMZ' das weitere Prozedere.

Justin Bieber soll mit seinen Freunden in einem Nachtclub gefeiert haben. Danach wurde er von der Polizei angehalten, da er ein illegales Rennen gefahren sei. Die Polizei vermutete, dass Alkohol im Spiel war und nahm ihn dann fest. Momentan gibt es noch keine weiteren Details.

Der Teeniestar kommt aus den Schlagzeilen nicht mehr heraus - momentan wird gegen ihn wegen einer Eierattacke auf ein Nachbarhaus in seiner Wohnanlage im kalifornischen Calabasas ermittelt - dabei soll er einen Schaden von umgerechnet 15.000 Euro angerichtet haben.

Seine Mutter Pattie Malette (37) berichtete, dass sie ständig für ihren Jungen beten würde und es gab Berichte, dass sein Management Justin Bieber am liebsten in eine Suchttherapie stecken möchte.

© Cover Media

— ANZEIGE —