Justin Bieber und Cody Simpson: Akustik-Projekt

Justin Bieber und Cody Simpson
Justin Bieber und Cody Simpson © Cover Media

Justin Bieber (20) und Cody Simpson (17) arbeiten an einem "wirklich coolen Akustik-Projekt".

- Anzeige -

Noch in diesem Jahr

Der Megastar ('Baby') und der Newcomer ('All Day') haben viel gemeinsam, schließlich kamen ihre jeweiligen Karrieren ins Rollen, nachdem sie auf 'YouTube' zu Stars wurden. Wie passend, dass sie vergangenen Monat bestätigten, sich zusammentun zu wollen.

Wie jetzt bekannt wurde, haben sie bereits Zeit im Studio verbracht und nahmen zusammen Musik auf. "Wir sind noch nicht wirklich sicher, was dabei herauskommen wird, aber ihr werdet dieses Jahr noch etwas davon hören", versprach Cody stolz gegenüber 'Hollywood Life' und erklärte, dass ein Teil der gemeinsamen Arbeit ein "wirklich cooles Akustik-Projekt" einschließt. Weiter enthüllte der 'Surfboard'-Interpret, dass er und Justin für zwei Wochen ins Aufnahmestudio gingen, um an "etwas ziemlich Coolem" zu arbeiten. Doch während sie einen "Haufen Musik" kreierten, wisse er nicht, wohin das Ganze wirklich führen werde. "Es wird vielleicht ein bisschen mehr als einen Song geben", deutete er ein größeres Projekt an. "Wir haben einfach mit den Gitarren herumgealbert und an einem Haufen Musik gearbeitet."

Als Cody 2009 auf der Bildfläche erschien, durfte er in ein paar Städten bereits der Vor-Act bei Justins 'Believe'-Tour sein. Doch gab der junge Künstler zu bedenken, dass die beiden - abgesehen von der Musik - privat gar nicht so viel gemeinsam hätten. Der Australier habe das Gefühl, dass sie sich in "unterschiedliche Richtungen" entwickeln würden. Dennoch verstünden sie sich blendend. "Er wurde zu einem coolen Musiker-Kumpel von mir", so Cody Simpson über Justin Bieber.

Cover Media

— ANZEIGE —