Justin Bieber kassiert Prügel von Orlando Bloom

Justin Bieber geriet mit Orlando Bloom in Streit
Auf Ibiza sollen Justin Bieber und Orlando Bloom aneinander geraten sein - wegen Frauen.

Rangelei auf Ibiza: Justin und Orlando streiten sich um Frauen

Dass Männer ihre besagte Männlichkeit gerne mal mit schlagkräftigen Argumenten unter Beweis stellen, ist nichts Neues. Anstatt wie die Damenwelt elendig zu diskutieren, können ein paar Prügel schnell für Klarheit sorgen – dachte sich wohl auch Orlando Bloom. Der nämlich geriet im Promi-Restaurant 'Ciprani' auf Ibiza plötzlich mit Justin Bieber aneinander. Doch warum?

- Anzeige -

Eigentlich war der Schauspieler unabhängig von Justin Bieber zum Abendessen in dem Restaurant. Doch dass er dann auf den Sänger traf, schmeckte ihm offenbar gar nicht. Ein bei 'TMZ' aufgetauchtes Video zeigt, wie Justin Bieber im Vorübergehen Orlando Bloom anpöbelt.

Der Grund für die Auseinandersetzung: Orlandos Ex-Frau Miranda Kerr. Ihr wurde im Oktober 2012 ein heißer Flirt mit Justin Bieber nachgesagt. Und genau auf den spielte der 20-Jährige jetzt an, als er Bloom zunächst mit den Worten "What's up b****" begrüßt haben soll. Im Vorbeigehen habe der Sänger dann laut 'New York Post' zu Bloom gesagt: "Sie war gut."

Justin Bieber geriet mit Orlando Bloom in Streit
Hier will Orlando Bloom Justin Bieber eine verpassen

Aber auch Orlando Bloom soll nach dem Ehe-Aus kein Kind von Traurigkeit gewesen sein. Sein Flirtobjekt: Ausgerechnet Biebers On-/Off-Freundin Selena Gomez. Mit ihr wurde der 37-Jährige im April nachts in Los Angeles gesichtet. Klar also, dass bei so viel geballtem Testosteron zwei Platzhirsche ihre Reviere verteidigen wollten.

Bloom soll auf den Seitenhieb von Bieber mit der Faust ausgeholt haben – doch der Sänger konnte sich offenbar ducken und der Schlag ging ins Leere, wie man in dem Video erkennen kann. Daraufhin sei Bieber ins Restaurant geflohen. Dabei hätten sicherlich viele Orlando Bloom in Gedanken auf die Schulter geklopft, wenn seine Abreibung ihr Ziel nicht verfehlt hätte.

Bieber soll kurz nach dem Vorfall ein Bikinifoto von Miranda Kerr gepostet haben - kommentarlos. Das allerdings verschwand von seiner Instagram-Seite anschließend genauso schnell, wie der Teenie-Sänger zuvor im Restaurant.

Bilderquelle: Splash / Reuters / TMZ

— ANZEIGE —