Justin Bieber: Geht da doch was mit Barbara Palvin?

Justin Bieber
Justin Bieber © Cover Media

Justin Bieber (20) und Barbara Palvin (20) wirkten in Cannes sehr vertraut.

- Anzeige -

Auf Kuschelkurs in Cannes

Über den Sänger ('Boyfriend') und das ungarische Model wurde schon 2012 getuschelt - damals trat der Star bei der Victoria's-Secret-Fashionshow auf und veröffentlichte ein Foto der beiden. Die Ungarin wehrte zu der Zeit Gerüchte ab, sie sei nach Selena Gomez (21, 'Come & Get It') die Neue des Teenie-Idols, denn die Fans waren nicht sehr begeistert darüber. "Hallo an alle, beruhigt euch wieder. Er gehört euch ganz allein! Das ist das letzte Mal, dass ich das sage, also bitte beruhigt euch wieder, denn da läuft nichts mit ihm. Ich traf ihn und habe mit ihm für ein Foto posiert - das würdet ihr doch auch machen, oder?", versuchte die brünette Schönheit, die auch schon mit Niall Horan (20) von One Direction ('Little Things') liiert war, die aufgeregten Gemüter zu beruhigen.

Nun sah man die beiden am Mittwoch in Cannes bei einer Yacht-Party von Roberto Cavalli. Beide schienen sehr begeistert davon zu sein, sich zu sehen, was mehrere Fotos beweisen: In einem schaut Palvin dem Musiker tief in die Augen, in einem anderen flüsterte sie ihm etwas in Ohr. Beide sahen schick aus - Justin Bieber trug ein weißes T-Shirt sowie eine Jeansjacke und eine Kniebundhose, während die Berufsschönheit ihren schlanken Körper in ein elegantes graues Maxi-Kleid steckte.

Der Mädchenschwarm scheint viel Spaß in der französischen Stadt zu haben und hält seine Fans per Twitter über seine Abenteuer auf dem Laufenden. In einer Botschaft beschwerte er sich über die Horden von Fotografen, die ihn dort verfolgen und postete ein Bild, das ihn zeigte, wie er versucht, sich einen Weg durch sie zu bahnen: "Lasst mir mal mehr Platz, ich weiß, ich sehe sexy aus, aber …" versuchte Justin Bieber die Situation mit Humor zu nehmen.

Cover Media

— ANZEIGE —