Justin Bieber: Doch Liebes-Comeback mit Selena?

Justin Bieber
Justin Bieber © Cover Media

Justin Bieber (20) und Selena Gomez (21) befeuerten Gerüchte um ein Liebes-Comeback, indem sie in einem Clip sehr verliebt wirkten.

- Anzeige -

Sie turteln wieder

Der Sänger ('Boyfriend') und seine Ex ('Slow Down') wirkten auf der Geburtstagsparty ihres gemeinsamen Freundes Alfredo Flores gestern sehr glücklich zusammen. Ein Video, was Justins Kumpel Khalil nach der Feier auf Instagram veröffentlichte, zeigte die beiden. In dem Clip steht Selena mit einem großen Lächeln hinter ihrem Exfreund. Ihr Gesichtsausdruck sieht ganz nach einem neuen Beziehungsanlauf mit dem jungen Kanadier aus, von dem sie sich erstmals Ende 2012 trennte. In den darauffolgenden Monaten kam sie aber nie ganz von ihm los.

Schon in der vergangenen Woche lud der Mädchenschwarm ein Foto von den beiden auf seinem Instagram-Account hoch, was er jedoch schnell wieder löschte. Immer wieder gibt es Gerüchte, dass Justin die Liebe unbedingt wieder aufleben lassen wolle - auch sein Team soll die Beziehung mit Selena gutheißen, auch, weil der Jungspund in der letzten Zeit immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt kam. Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin soll einen guten Einfluss auf den Heißsporn haben. Im November beschrieb Selena gegenüber 'Teen Vogue': "Man verliebt sich und das vereinnahmt dich völlig. Ein Teil von dir zerbricht, wenn das wegfällt. Und ein Teil von dir will dieses rebellische Gefühl rauslassen, wenn du einfach denkst: 'Egal - ich kann machen, was ich will.' Ich habe es versucht, aber ich war nie so ein Mädchen. Ich werde immer das Mädchen sein, dass man mit nach Hause nehmen und seinen Eltern vorstellen will, nicht das für eine Nacht."

Scheint, als würde Justin Bieber das genauso sehen.

Cover Media

— ANZEIGE —