Juliette Schoppmann wurde mit einer Bierflasche am Steuer erwischt

Beunruhigte Fahrer riefen die Polizei

Unfassbar! Juliette Schoppmann wurde tatsächlich mit einer Bierflasche am Steuer erwischt. Der Ex-'DSDS'- Kandidatin wurde es im Stau anscheinend zu langweilig und griff daher zur Flasche. Beunruhigte Fahrer riefen die Polizei und Schoppmann musste den Lappen abgeben. Angeblich hatte die Sängerin zu dem Zeitpunkt 1,4 Promille.

- Anzeige -