Julia Roberts trauert: Mutter Betty Lou Motes ist gestorben

Julia Roberts: Mutter Betty Lou Motes erlag dem Krebs
Julia Roberts' Mutter ist an Lungenkrebs gestorben. © AdMedia / Splash News

Julia Roberts Mutter erlag dem Lugenkrebs

Julia Roberts muss abermals einen schweren Schicksalsschlag ertragen. Die Mutter des Hollywoodstars, Betty Lou Motes, verstarb laut 'InTouch Weekly' am 19. Februar im Alter von 80 Jahren im kalifornischen Santa Monica und verlor somit den Kampf gegen ihren Lungenkrebs.

- Anzeige -

Die traurige Nachricht von Bettys Tod erreicht die Familie zu einem besonders schwierigen Zeitpunkt, denn erst am 9. Februar jährte sich der Selbstmord von Julias Halbschwester Nancy Motes. Berichten zufolge war Julias Mutter nach dem Tod ihrer Tochter bei der 47-Jährigen eingezogen, wo sie gemeinsam mit Julias Ehemann Danny Moder und den drei Kindern in Malibu lebte.

Wie der 'The National Enquirer' Anfang 2014 berichtete, stellten Ärzte im November 2013 bei einer Routineuntersuchung einen "krebsartigen Tumor" bei Betty fest. Anscheinend musste die nötige Tumor-Operation aber wegen einer vorherigen Operation gegen Bettys Rückenleiden nach hinten verschoben werden, was die Familie sehr beunruhigte: "Alle waren verzweifelt, weil Betty früher rauchte und eine Lungenaufblähung hinter sich hatte", berichtete ein Nahestehender damals dem Magazin. Zudem hatte Julias Mutter 2009 bereits einen Herzinfarkt erlitten.

Auch Julias Vater starb an Krebs

Besonders tragisch ist, dass auch Julias Vater Walter Roberts einem Krebsleiden erlag. Damals war der heutige Hollywood-Star erst zehn Jahre alt. Nach dem Tod ihres Vaters und ihrer Halbschwester bricht für die Schauspielerin sicherlich erneut eine sehr schwere Zeit an. Bisher hat sie sich jedoch noch nicht zu Wort gemeldet.

— ANZEIGE —