Julia Roberts: Ihre wilde Seite

Julia Roberts
Julia Roberts © Cover Media

Julia Roberts (46) ist vielschichtig und bei Weitem nicht nur das nette All-American-Girl.

- Anzeige -

Sie hat einige Tattoos

Die Schauspielerin ('Magnolien aus Stahl') gab ein wenig von ihrer bisher unbekannten, wilden Seite preis, als sie über ihre Tätowierungen sprach. Seit dem Juli 2002 ist die Amerikanerin mit Daniel Moder verheiratet, mit dem sie drei Kinder bekam: Henry (6) und die Zwillinge Finn und Hazel (9). Ihre Familie sei die Inspiration hinter den Hautverzierungen.

"Ja, ich habe ein paar. Jetzt siehst du mich in einem völlig neuen Licht", lachte der Filmstar im Gespräch mit Ellen DeGeneres (56), als sie nach Tattoos gefragt wurde. "Also, auf einige Dinge kann ich dir eine Antwort geben, bei anderen müssen wir bis später warten. Ich habe alle Namen meiner Kinder und die Initialen des Namens meines Mannes."

Daraufhin fragte Ellen scherzhaft, ob sie sich bei ihrem Mann nicht habe festlegen wollen und deswegen auf den vollständigen Namen verzichtete. Daraufhin kicherte die Frau mit dem breitesten Lächeln in der Filmbranche: "Tja, so war es in der Tat ... Wir waren tapfer oder idiotisch, weil das sogar noch vor unserer Hochzeit geschah!"

Das Gespräch kam anschließend auf Julias guten Freund George Clooney (53, 'Michael Clayton'), der sich vor Kurzem mit der britischen Anwältin Amal Alamuddin (36) verlobte. Die Oscarpreisträgerin freut sich sehr für ihren Kumpel: "Ich finde das fabelhaft. Amal ist wunderschön und clever und er ist glücklich. Das ist alles, was für mich zählt", strahlte Julia Roberts.

Cover Media

— ANZEIGE —