Julia Dietze: Tiefgang statt Oberflächlichkeit

Die Biografie von Julia Dietze
Die Schauspielerin Julia Dietze © imago/Future Image, imago stock&people

Bereits mit vier auf der Bühne

Julia Dietze ist eine deutsche Schauspielerin mit französischen Wurzeln, für die ihr Beruf das Tor für neue Reisen in andere Zeiten darstellt.

- Anzeige -

Das ehemalige Model hat außerdem eine Ausbildung zur professionellen Bühnentänzerin abgeschlossen. Im französischen Marseille am 9. Januar 1981 als Tochter einer Französin und des deutschen Illustrators und Malers Mathias Dietze geboren, wuchs Julia Dietze mit zwei jüngeren Schwestern zusammen in München auf.

Den Wunsch, Schauspielerin zu werden, hatte Julia Dietze schon sehr früh. Nach eigener Aussage spielte sie bereits im zarten Alter von vier Jahren vor einer Gruppe von Menschen. Auch wenn sie in Deutschland aufgewachsen ist, fühlt sie sich ihrem Geburtsland ausgesprochen eng verbunden. So reist Julia Dietze regelmäßig in das Heimatland ihrer früh verstorbenen Mutter, pflegt Freundschaften in Marseille und Paris, sieht sich gerne französische Filme im Original an und hört gerne französische Musik. Julia Dietze lebt in Berlin, das sie im Sommer besonders liebt.

— ANZEIGE —