Judd: Ehe-Aus nach zwölf Jahren

Nach zwölf Jahren Ehe gehen Hollywood-Schauspielerin Ashley Judd und der schottische Rennfahrer Dario Franchitti getrennte Wege. "Wir haben gemeinsam entschieden, unsere Ehe zu beenden", zitierte das Promi-Portal 'People.com' aus einer Mitteilung des Paares. Sie wollten aber weiterhin mit "Liebe, Integrität und Respekt" einander verbunden bleiben.

- Anzeige -

Judd und Franchitti hatten sich 2001 nach zweijähriger Verlobung in Schottland das Ja-Wort gegeben.

— ANZEIGE —