Judd: Ehe-Aus nach zwölf Jahren

Nach zwölf Jahren Ehe gehen Hollywood-Schauspielerin Ashley Judd und der schottische Rennfahrer Dario Franchitti getrennte Wege. "Wir haben gemeinsam entschieden, unsere Ehe zu beenden", zitierte das Promi-Portal 'People.com' aus einer Mitteilung des Paares. Sie wollten aber weiterhin mit "Liebe, Integrität und Respekt" einander verbunden bleiben.

Judd und Franchitti hatten sich 2001 nach zweijähriger Verlobung in Schottland das Ja-Wort gegeben.