Juan Carlos: Nach Hüft-OP wohlauf

Spaniens König Juan Carlos erholt sich nach Krankenhausangaben "sehr positiv" von einer erneuten Hüftoperation. Der Eingriff sei am Freitag perfekt verlaufen, sagte der Chirurg Angel Villamor, der den 74-Jährigen in diesem Jahr bereits zuvor operiert hatte.

- Anzeige -

Juan Carlos muss den Angaben zufolge noch drei oder vier Tage in der Madrider Klinik San Jose bleiben. In etwa einem Monat werde er völlig erholt sein, erklärte Villamor.

— ANZEIGE —