Juan Carlos: Erste Gehversuche nach OP

Der spanische König Juan Carlos (75) hat zwei Tage nach seiner erneuten Hüftoperation im Krankenhaus erste Gehversuche unternommen. "Juan

- Anzeige -

Carlos ist sehr guter Laune", er werde bald aus dem Krankenhaus entlassen werden können und sich schnell erholen, erklärte Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy nach einem Krankenbesuch.

Auch Gattin Sofia und Infantin Cristina hatten den König besucht.

— ANZEIGE —