Josh Hartnett und Tamsin Egerton sind Eltern geworden

Josh Hartnett und Tamsin Egerton sind Eltern geworden
Josh Hartnett und Tamsin Egerton © Cover Media

Josh Hartnett (37) und Tamsin Egerton (27) stehen aufregende Zeiten bevor.

- Anzeige -

Das erste Kind ist da

Noch gibt es zwar kein offizielles Statement, doch die Promis wurden am Montag [30. November] beim Verlassen des St Mary's Hospital in London gesehen - ihr Kind ist gesund zur Welt gekommen. Auf den Paparazzi-Bildern hat Josh eine Babytrage in der Hand, das Kind darin ist mit einer Decke vor neugierigen Blicken geschützt. Weil es sich dabei um eine rosafarbene Decke handelte, wird gemunkelt, dass Tamsin Egerton ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Bestätigt ist das allerdings noch nicht.

Der amerikanische Leinwandstar ('Pearl Harbor') und die britische Schauspielerin ('Love, Rosie - Für immer vielleicht') hatten im Juli bekannt gegeben, dass sie ein Kind erwarten. Damals sagte ihr PR-Manager gegenüber der 'New York Post': "Es ist wahr! Sie sind überglücklich."

Josh und Tamsin haben sich 2010 bei den Dreharbeiten zu 'The Lovers' kennengelernt, sie fingen allerdings erst nach Drehschluss 2012 an, miteinander auszugehen. Vor Kurzem kauften die beiden Künstler ein Haus in London, um sich auf ihren Nachwuchs vorzubereiten. Im Juni hatte Josh Hartnett sein Anwesen in Minnesota, USA verkauft, um bei der Mutter seines Kindes in Großbritannien zu leben.

Cover Media

— ANZEIGE —