Josh Brolin: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Josh Brolin: Läuten bald die Hochzeitsglocken?
Josh Brolin und Kathryn Boyd © Cover Media

Josh Brolin (47) hat sich im vergangenen Monat angeblich mit seiner ehemaligen Assistentin Kathryn Boyd verlobt.

- Anzeige -

Verliebt, verlobt, verheiratet

Seit 2013 sind der Hollywoodstar ('Labor Day') und Kathryn Boyd ein Paar. Berichten zufolge möchte Josh seine Liebste nun auch zur Frau haben und hielt um ihre Hand an. Ein Freund der hübschen Blondine verriet 'US Weekly', dass der Schauspieler Kathryn bereits im vergangenen Monat einen Heiratsantrag machte. Ihre Zusage feierte er daraufhin mit seinen Freunden in Cabo San Lucas in Mexiko. "Sie saßen an zwei Tischen, die voll waren, es war also eine große Gruppe, mehr als acht Leute. Sie aßen ein Menu und es schien, als ob sie etwas feiern würden… Es sah wie eine Party aus und alles war sehr feierlich", berichtete ein Augenzeuge und fügte hinzu, dass Kathryn auf dem Schoss von Josh saß und sie nicht die Finger voneinander lassen konnten. "Sie küssten sich die ganze Zeit und umarmten sich. Sehr viel Zuneigung den ganzen Abend lang."

Für den Filmstar wird es bereits der dritte Gang vor den Traualtar, zuvor war er mit Alice Adair von 1988 bis 1994 und später mit Diane Lane (50, 'Untreu') von 2004 bis 2013 verheiratet. Nur einen Monat nachdem die Trennung von Diane bekannt wurde, startete er seine Beziehung mit Kathryn.

Aus seiner Liebe zu der ehemaligen Assistentin macht der zweifache Vater kein Geheimnis. Im Dezember erschienen die beiden gemeinsam auf dem roten Teppich zur Premiere seines Filmes 'Inherent Vice - Natürliche Mängel'. Damals sagte Josh Brolin stolz zu der Moderatorin Terri Seymour: "Das ist Kathryn. Sie ist wunderschön, oder? An ihrer Seite fühle ich mich gleich viel hübscher!"

Cover Media

— ANZEIGE —